Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Nordsee

Ahoi, eine großartige Küstentour mit dem Fahrrad.

Radreise an der deutschen Ost- und Nordseeküste.

Radtour über 5 Wochen mit einer Länge von 2300 Kilometern.


Kurzbeschreibung:

Aufgrund der außergewöhnlichen Situation im Jahr 2020, musste ich mehrfach meine Radtour-Planungen ändern. Nun bin ich einen wunderbaren Rundkurs an der deutschen Ost- und Nordseeküste gefahren. Start- und Endpunkt waren mein Wohnort.

An der Ostseeküste entspricht mein Weg dem "Ostseeküstenradweg D2" und ab Niebüll bin ich fast komplett den "Nordseeküstenradweg D1" bis nach Emden gefahren.

Es ist wirklich erstaunlich, wie viel Neues ich selbst von bekannten Orten und Gegenden durch die Fahrt mit dem Fahrrad mitbekommen habe. Zeitweise hatte ich den Eindruck in einem fremden Land zu sein.

Das Wetter war sehr wechselhaft mit Sturm und Regen, aber auch mit schönstem Sonnenwetter. Die Regensachen habe ich jedenfalls mehrfach benötigt und manchmal habe ich auch etwas Zeit im Bushäuschen verbracht und den Schwalben bei ihren akrobatischen Flugbewegungen zugeschaut.

Die Unterschiede von der "lieblichen" Ostseeküste zur "rauen" Nordseeküste sind enorm. Das Radfahren hinter den hohen Nordseedeichen ist etwas eintönig, aber man kann prächtig den Schafen beim Grasen zuschauen und die Vögel im Wattenmeer bieten eine wunderbare Klangkulisse.


Streckenverlauf

Tourverlauf 2020 - Ostseeküste NordseeküsteLeaflet | ©OpenStreetMap | Map data ©OpenStreetMap Mitwirkende


Fotostrecke

12 Bilder von der Fahrradtour durch Norddeutschland.

Radtour an der Ost- und Nordsee: Hohe Deiche, viele Schafe und überall wunderbare Vogelkonzerte.


Reiseblog

Die Reiseberichte sind pro Bundesland gegliedert und können über einen Klick auf ein Bild oder über die Kartenansicht direkt angeschaut werden.

Reisebericht aus
Niedersachsen Teil 1

Reisebericht aus
Mecklenburg-Vorpommern

Reisebericht aus
Schleswig-Holstein

Reisebericht aus
Niedersachsen Teil 2


 

Reiseblog analog zur Kartenansicht

Es gibt nun zusätzlich die Möglichkeit sich die Tagesberichte über die Kartenansicht anzuschauen.

Dazu muss man zuerst auf eine blaue Fahne klicken. Anschließend öffnet sich ein kleines Fenster mit dem Start- und Zielort und dem Link zum Tagesbericht.